Erste Schule für Rhythmische Massage

1962 Gegründet durch Dr. Margarethe Hauschka im Zusammenwirken mit Irmgard Marbach und Dr. Rudolf Hauschka.

 Rhythmische Massage-, Kunst-, Rhythmische Einreibungen- und Bäderkurse finden seit 1962 regelmässig statt.

Die anthroposophische Menschenkunde ist Grundlage der Ausbildungen.


Margarethe Hauschka-Schule

Berührung - Lernen
in historisch authentischem Ambiente