Terminübersicht und Anmeldung

Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman

Lehrgang in 4 Modulen

Modul I - III  umfasst je einen 12 Tage Block zuzüglich mind. 40 UE Praxis - Vertiefung (Praxiszeit)

Abschluss Rhythmische Massage Prävention 

Modul IV umfasst 4 Ausbildungsblöcke. Jeweils ein Wochenende zuzüglich Praxis - Vertiefungszeiten in Absprache und auf Empfehlung des Dozententeams. Die Vertiefungszeiten dienen der Bearbeitung der selbst zu wählenden Behandlungsbeispiele, die zum Abschluss Rhythmische Massage Diplom vorgestellt werden müssen.

Modul I 12 Tage Block So. 14.03. 17:00 - Fr. 26.03.2021 13:00
Praxiszeit 1 Fr. 23.04. 17:00 - So. 25.04.2021 13:00
Praxiszeit 2 Fr. 30.03. 17:00 - So. 02.05.2021 13:00
Modul II 12 Tage Block So. 13.06. 17:00 - Fr. 25.06.2021 13:00
Praxiszeit 3 Fr. 16.07. 17:00 - So. 18.07.2021 13:00
Praxiszeit 4 Fr. 23.07. 17:00 - So. 25.07.2021 13:00
Modul III 12 Tage Block So. 19.09. 17:00 - Fr. 01.10.2021 13:00
Praxiszeit 5 Fr. 05.11. 17:00 - So. 07.11.2021 13:00
Praxiszeit 6 Fr. 12.11. 17:00 - So. 14.11. 2021 13:00

 

Die Termine für Modul IV finden in 2022 statt. Siehe Rhythmische Massage 2022

Eine Anmeldebestätigung erfolgt innerhalb von 8 Tagen nach Eingang der Anmeldung. Eine Fortbildungs- bzw. Teilnahmebestätigung wird am Ende der Fortbildung ausgegeben.

Kosten:

Die Kursgebühren sind gemäß Rechnung zu entrichten.

Bis 13.03.2021 geben wir bei Anmeldung für mehrere Module eine Ermäßigung, über die wir Sie gerne auf Anfrage informieren.

Wochenendkurs 250,00 €
Teilmodul (12 Tage Block) regulär 1.300,00 €
Orientierungswochenende Fr./Sa./So.   250,00 €

Haftung

Der/Die Teilnehmer/in versichert, dass er/sie dem Seminar gesundheitlich gewachsen ist und sowohl psychisch wie auch physisch die Verantwortung für sich selbst übernimmt.
Er/Sie übernimmt die volle Verantwortung für seine/ihre Handlungen und kommt für verursachte Schäden selbst auf.

Rücktrittsbedingungen 

Stornierung
- bis 2 Wochen vor Beginn des Kurses ohne Gebühr.
Bei späteren Absagen werden 25% der Kursgebühren berechnet.

Wenn die Kursteilnahme wegen Veränderungen in der Gesundheitspolitik nicht möglich ist, fallen keine Gebühren an.